Nr. 77 | umstrittene objekte

erschienen 06.2018

Aus dem Editorial:

Objekte spielen oft eine zwiespältige Rolle in kulturellen Kontaktsituationen. Sie werden vorgeführt, zum Geschenk gemacht, getauscht und gehandelt, anders formuliert: mit ihnen können Beziehungen geknüpft und kann Vertrauen hergestellt werden. Objekte werden aber auch erbeutet oder geraubt, mit ihnen kann Macht demonstriert, Gewalt ausgeübt und Betrug begangen werden. Im Zuge des Besitzwechsels erhalten Objekte häufig neue Bedeutungen; so werden sie etwa als »Wissensobjekte«, die Informationen über fremde Länder, Religionen und Kulturen vermitteln sollen, in Museen und Privatsammlungen transferiert, oder als Kriegsbeute, Trophäen und persönliche Erinnerungsstücke in Familien vererbt. …

Weiterlesen

Inhalt WERKSTATTGESCHICHTE | Heft 77

Editorial

Felix Brahm, Bettina Brockmeyer (HerausgeberInnen des Thementeils) und die Redaktion
Download


Thema

Felix Schürmann
Die Reisenden, die Fliehenden und die Kommenden. Amerikanische Walfänger als Objekte afrikanischer Aneignung im 19. Jahrhundert
Abstract / Kurz-Bio

Felix Brahm
Konflikte um ein globalisiertes Handelsobjekt. Feuerwaffen in Ostafrika, 1850–1890
Abstract / Kurz-Bio

Bettina Brockmeyer
Menschliche Gebeine als Glaubensobjekte. Koloniale Kriegsbeutenahme, Vergleichspraktiken und Erinnerung seit dem späten 19. Jahrhundert
Abstract / Kurz-Bio

Holger Stoecker
Ein afrikanischer Dinosaurier in Berlin. Der Brachiosaurus brancai als deutscher und tansanischer Erinnerungsort
Abstract / Kurz-Bio


Werkstatt

Cécile Stephanie Stehrenberger
Umkämpftes »Volksgetränk«. Die Geschichte der Milchkommission der Stadt Luzern und Umgebung, 1944–1973
Abstract | Kurz-Bio


Expokritik

Christiane Berth, Karin von Niederhäusern
»Es dreht sich alles um Dich … und Du bist nicht alleine«.
Die neue Ausstellung im Museum für Kommunikation, Bern
Kurz-Bio


Rezensionen

Mario Wimmer
Louis Althusser u. a.: Das Kapital neu lesen
Download

Heinrich Hartmann
Elke Hartmann: Die Reichweite des Osmanischen Staats
Download

Markus Krzoska
Thomas E. Hauck u. a. (Hg.): Urbane Tier-Räume
Download

Thomas Roth
Dagmar Lieske: »Berufsverbrecher« als Häftlinge im KZ 122
Download

Henning Fischer
Philipp Neumann-Thein: Parteidisziplin und Eigenwilligkeit
Download

Florian Jessensky
Sabine Bergstermann: Stammheim
Download