Nr. 45 | globale waren

erschienen 06.2007

Aus dem Editorial:

Als der Begriff »Globalisierung« Mitte der 1960er Jahre in den angelsächsischen Ländern aufkam, wurde darunter vornehmlich ein ökonomischer Prozess verstanden, der die Welt immer enger zusammenwachsen und räumliche Distanz zur Nebensache werden ließ. Die kulturelle Globalisierung, die der rein ökonomischen auf dem Fuß folgte, konnte unter einer solchen Perspektive nur als Homogenisierungsprozess erscheinen. Amerikanisierung, Globalisierung, Modernisierung – diese Begriffe wurden dabei häufig als Synonyme verwendet, um eine vermeintlich linear ausgerichtete Entwicklung zu bezeichnen. …

Weiterlesen

Inhalt WERKSTATTGESCHICHTE | Heft 45

Editorial

Angelika Epple, Dorothee Wierling (Herausgeberinnen des Thementeils) und die Redaktion

Volltext

Thema

Sven Beckert

Homogenisierung und Differenzierung: Die Entwicklung globaler Baumwollmärkte
Abstract / Kurz-Bio | Download


Angelika Epple

Das Auge Schmeckt Stollwerck. Uniformierung der Bilderwelt und kulturelle Differenzierung von Vorstellungsbildern in Zeiten des Imperialismus und der Globalisierung
Abstract / Kurz-Bio | Download


Tino Jacobs/ Sandra Schürmann

Rauchsignale: Struktureller Wandel und visuelle Strategien auf dem deutschen Zigarettenmarkt im 20. Jahrhundert
Abstract / Kurz-Bio | Download


Uta G. Poiger

Beauty, Business and German International Relations
Abstract / Kurz-Bio | Download

Werkstatt

Jochen Ebert/ Cindy Baierl

Landwirtschaftlicher Großbetrieb im Fokus von Agrar- und Landschaftsgeschichte
Abstract / Kurz-Bio | Download

Bericht

Uwe Dathe

An Babij Jar erinnern. Neue Quellenedition zu einem der größten Massenmorde des 20. Jahrhunderts
Kurz-Bio | Download

Filmkritik

Fernando Vidal

Eternal Sunshine of the Spotless Mind
Abstract / Kurz-Bio | Download

Rezensionen

Claudia Jarzebowski

Kim Siebenhüner: Bigamie und Inquisition in Italien 1600-1750
Download


Norbert Fischer

David Blackbourn: The Conquest of Nature. Water, Landscape and the Making of Modern Germany
Download


Manfred Hettling

Uffa Jensen: Gebildete Doppelgänger. Bürgerliche Juden und Protestanten im 19. Jh.
Download


Marc Schindler-Bondiguel

Sandra Maß: Weiße Helden, schwarze Krieger. Zur Geschichte kolonialer Männlichkeit in Deutschland 1918-1964
Download


Eckart Schörle

Bénédicte Zimmermann: Arbeitslosigkeit in Deutschland. Zur Entstehung einer sozialen Kategorie
Download


Ute Daniel

Isabel V. Hull: Absolute Destruction: Military culture and the practices of war in Imperial Germany
Download


Klaus Hesse

Klaus-Michael Mallmann, Volker Rieß, Wolfram Pyta (Hg.): Deutscher Osten 1939-1945. Der Weltanschauungskrieg in Photos und Texten
Download


Meike Vogel

Andrea Brockmann: Erinnerungsarbeit im Fernsehen: Das Beispiel des 17. Juni 1953, Köln
Download


Martin Klimke

Gerhard Fürmetz (Hg.): Schwabinger Krawalle. Protest, Polizei und Öffentlichkeit zu Beginn der 60er Jahre
Download


Ulrike von Hirschhausen

Miroslav Hroch: Das Europa der Nationen. Die moderne Nationsbildung im europäischen Vergleich
Download


Michael Wildt

Christhard Hoffmann (Hg.): Preserving the Legacy of German Jewry. A History of the Leo Baeck Institute 1955-2005
Download